Kontaktdaten

Evita
Frauen- und Mädchenberatungsstelle/
Frauennotwohnung Unterland
Oberer Stadtplatz 6/2. Stock/B 5
A-6330 Kufstein
Tel:      +43(0)5372/63616
E-Mail:  evita@kufnet.at
ZVR 900130149
In Kufstein:

Mo:08:00-14:00

Di: 08:00-12:00

Mi: 08:00-12:00 und  13:00-17:00  

Do:08:00-12:00 und  13:00-16:00  

Fr: 08:00-14:00  

In Wörgl im Jugendzentrum: Josef-Steinbacher-Straße 23 

Di: 13.00-17:00

Tätigkeitsbericht

Statistik 2020 

Statistik 2019 

Bericht 2018 

Zum Öffnen der Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader

VORLESEN

 

https://translate.google.com/

 

 

 Wir sind eine  

  • ambulante Frauenberatungsstelle in  Kufstein (Hypohaus) und  Wörgl (Jugendzentrum)
  • ambulante Mädchenberatungsstelle (14-17 Jahre) in Kufstein und Wörgl
  • Opferschutzeinrichtung des Landes Tirols, die von Gewalt betroffenen Frauen Schutz in den örtlichen Frauennotwohnungen in Kufstein und Wörgl bietet
  • Interventionsstelle für psychosoziale und juristische Prozessbegleitung
Wir beraten kostenlos, vertraulich, niederschwellig und auf Wunsch anonym!
Termine nach vorheriger Vereinbarung! Nehmen Sie dazu per Telefon oder per Mail während unserer Öffnungszeiten Kontakt mit uns auf.

 


 Lauf gegen GEWALT 

GEGEN GEWALT AN FRAUEN UND MÄDCHEN am 8.September 2021 beim KAISERWINKL-HALBMARATHON LAUFEN.

Anmeldung beim JuZ-Kufstein: Klaus Weninger 066488520745.


El DanteEl DanteFoto: Stadttheater Kufstein


weningerfein.kost

buch.musik.film & mehr

präsentieren wieder zahlreiche spannende Filmabende. 

Zum PATSCHEN.KINO-Programm geht es hier!

Wir bitten um Voranmeldung.

 

BESONDERS HERVORHEBEN MÖCHTEN WIR: 

 Di. 5. Oktober, 20 Uhr „WOMAN“ DOKU (vF/INT 2020)
Kooperationsveranstaltung
2.000 Frauen aus 50 Ländern – Metropolen und winzigen Dörfern –

geben universell gültige Einblicke in ihre ur-persönliche Sicht auf Bildung, Mutterschaft, Ehe, Unabhängigkeit,

Gewalt, Zusammenhalt, Glück und vieles mehr. Diese emotional überwältigende,

mehrfach preisgekrönte Bild-Doku kann unseren Blick aufs FRAU.SEIN für immer verändern…
TRAILER


sujet-2019
Glück TageDAS GLÜCK KOMMT ENDE AUGUST 

Der Equal Pension Day fällt heuer auf den 21.07.2021: NUR HALB SO VIEL PENSION FÜR FRAUEN!

Mehr dazu unter Aktuelles


(Bildquelle: Weninger Klaus)

DAS JUGENDZENTRUM KUFSTEIN STARTETE MIT KREATIVEM JUGENDPROJEKT

IM ÖFFENTLICHEN RAUM AM 15.06.2021 UND FÜHRT

AM 02.07 UND 05.07 AM OBEREN STADTPLATZ IN KUFSTEIN VON CA. 12.00-14.00 (Vorplatz Hypohaus)

DAS PROJEKT "GEGEN GEWALT AN FRAUEN UND MÄDCHEN" FORT.

LAUFENDE INFORMATIONEN FINDEN SIE DAZU

AUF DER HOMEPAGE DES JUZI KUFSTEIN.

Über zahlreiches Erscheinen freuen wir uns!!

Anmeldung unter 0664 885 207 45

(Bildquelle: Weninger Klaus)

 

Einfach auf den Link tippen und Video im 16:9 (facebook und homepage) oder 9:16-Format herrunterladen. 

 https://1drv.ms/f/s!AgXgqyaBZIQSgaQ4MUV1SWqsWeTfDw

 Microsoft Cloudlink (ohne Anmeldung zugänglich)

 


#EINE IST EINE ZU VIEL.

 

 

UNTERSTÜTZT FEMIZIDE

IN ÖSTERREICH ZU STOPPEN. 


Relevante Informationen vom Bundesministerium


 

ZUSÄTZLICHES ANGEBOT AUSSERHALB UNSERER ÖFFNUNGSZEITEN:

  •  Gewalt an Frauen in Tirol: 24h-Hotline Frauenhaus Tirol: +43 512/ 342 112.
  •  Unterstützung gehörloser und/oder hörbeeinträchtigter Menschen unter diesem Link:

 

  • Informationen vom ÖIF in leichter Sprache und vielen Fremdsprachen unter diesem LINK: 

     https://www.integrationsfonds.at/

  • Hilfetelefon bei Gewalt gegen Frauen: 0800/ 0116 116 (Bundesregierung Deutschland)

 

Search

Sprache

Grösse

A- A A+